Wörthsee Cup

* Ergebnis * 4. Mal wieder, na prima 🙂durch taktisch kluges Segeln haben wir nicht nur einen der tollen Preise von Marinepool gewonnen ,sondern dürfen auch den Bericht zu dieser schönen Veranstaltung schreiben.Aber von Anfang an:Freitag Morgen , kurz nach dem Berufsverkehrchaos aufgebrochen und am Club noch schnell das Boot angehängt. Erster Ferientag in NRW doch -wieder erwarten -lassen sich die knapp 700 km Anfangs ganz […]

Weiter ...

Heinrich Bösel mit dem BEricht vom Simssee

Bericht des Vierten der ersten Wettfahrt bei der Simsseeregatta am 1. und 2. Juli 2017.Vierter der ersten Wettfahrt und in den folgende Wettfahrten dann immer besser platziert sein: da macht das Berichteschreiben Spaß!Aber vierter in der ersten Wettfahrt und dann konstant schwächer werden, da fragt man sich schon: lassen die Könner mich in der ersten den vierten fahren, damit sie selbst den Bericht nicht schreiben […]

Weiter ...

Dagmar und Hans Grzemba gewinnen den Oberrheinpokal in Leopoldshafen

 * Ergebnis * KZV-Regatta Oberrheinpokal 22./23.07.2017Wer kennt sie nicht, die Regatta in Leopoldshafen (Oder ist die doch nicht so bekannt? Die Gemeinde im Landkreis Karlsruhe hat auch in diesem Jahr wieder den Oberrheinpokal 2017 ausgerichtet. 11 Kieler gingen an den Start. Bei sommerlichen Temperaturen am Samstag (bis 29°C) sowie angenehmeren 23 °C am Sonntag bot der See nicht nur die Gelegenheit, sich seglerisch miteinander zu messen, […]

Weiter ...

Manfred Brändle und Joachim Heinz gewinnen die Medemblik Trophy

Bilder  *  Ergebnis   *   PDF Bericht   *Auch in 2017 eine Superregatta. Der Regen hatte sich 2016 wie versprochen verausgabt. Der Starkwind war ebenfalls „wie weggeblasen“. Die Ausgezeichnete Wettfahrtleitung hat einen tollen Job gemacht, die Startlinie und die Tonnen lagen immer an den perfekten Positionen. Selbst auf 5-Grad-Dreher wurde hier reagiert. Trotz der leichten Winde, Freitag 2 bft, Samstag 3-4 bft und Sonntag […]

Weiter ...

Traunsee Woche

Diesmal ein ganz kurzer Bericht. Ich erzähle nicht von unserem Getriebeschaden auf der Hinfahrt. Auch nicht von unserem Versuch unseren Zugvogel im Hafenbecken des Segelclub Traunkirchen zu versenken. Ich beginne mit dem ersten Tag – Donnerstag: herrliches Wetter, aber überhaupt kein Wind. Abends Essen im Club und die Ankündigung des Wettfahrtleiters morgen bei „Oberwind“ zu segeln. Oberwind ist einfach, der kommt von oben. Oben ist […]

Weiter ...

IDM 2017 Bericht von Ulrich Steden

Konstanz war das entscheidende Wort, das die Internationale Meisterschaft der Kielzugvogelklasse (11. bis 17. Juni) beim ausrichtenden Kanu-Segel-Club Hemer (KSCH) am Sorpesee im Sauerland in allen Bereichen prägte. Mehr Konstanz beim Wind – und speziell bei dessen Richtung – hätten sich nicht nur die 32 teilnehmenden Teams aus ganz Deutschland, sondern auch das umsichtige Team um Wettfahrtleiter Günther Nülle an den vier geplanten Wettfahrttagen gewünscht. So […]

Weiter ...

Enzian – Pokal gewinnen Herbert und Stefan Kujan

Es war mal wieder soweit, in Bayern wurde die beste Mannschaft gesucht. Wie üblich, wird in Bayern diese Veranstaltung nicht immer am gleichen Revier ausgesegelt, sondern es wird jährlich rotiert, damit jeder Club, der möchte, in diesen Genuss kommt und so war in diesem Jahr der Segelclub Staffelsee damit beauftragt.25 Meldungen, heißes Wetter, mit leichten Gewitterausläufern, waren prognostiziert. Am Freitag angereist, erwarteten mich (dieses Mal […]

Weiter ...

IDM 2017 – Sorpesee – 13.06.-17.06.2017

Redakteure: Andreas Nüsse / Frank Schumacher Lektor: Oliver BabikAnreise WochenendeBereits ab Freitag reisten die ersten Teams zur Internationalen Deutschen Meisterschaft der Kielzugvogelklasse in das Sauerland. Die „Frühbucher“ oder Erholungssuchenden wurden herzlich vom Team des KSCH an der Sorpetalsperre empfangen. Die letzten Vorbereitungen zur Meisterschaft wurden von den unzähligen Helfern getroffen und noch wurden alle Anreisenden in „Zivilkleidung“ begrüßt. Am Samstag wandelte sich das Bild und die […]

Weiter ...