Fahrten- und Freizeitsegeln mit dem Zugvogel

Mit dem Zugvogel kann man mehr als nur Regatten segeln, es wurden mehr als 4200 Boote gebaut und viele segeln einfach so (ohne Regatta) auf unseren Seen umher. Bei Segelschule, Vereinen und auch privat werden die Kiel- und Schwertzugvögel gerne genutzt. Diese Segler erreichen wir nur leider aktuell kaum. Satzungsgemäß haben wir die Förderung des Segelsports im Kielzugvogel als Aufgabe der KV definiert, darunter fallen auch das Freizeit- und Fahrtensegeln. Dies ist leider bisher nicht in der KV präsent. Wir haben dies zwar als Punkt auf der Homepage, gelebt wird dies jedoch in der KV bisher leider nicht. In Gesprächen während der letzten Saison und auf unserer Jahreshauptversammlung verstärkte sich nun die Bereitschaft, dies zu ändern und diesen Bereich mehr ins Auge zu fassen. Einige Segler haben Interesse an diesem Thema gezeigt, sodass wir es für sinnvoll halten, uns mit allen Interessierten per ZOOM-Meeting zu treffen. Dieses Treffen findet am 04. Januar um 19 Uhr statt. Jeder ist willkommen! Wer an diesem Termin verhindert ist, sich jedoch gerne beteiligen möchten, kann mit gerne im Vorfeld eine Mail mit seinen Ideen und Anmerkungen dazu senden. Ich freue mich auf den Austausch mit Euch. 

Zoom-Meeting beitreten

https://zoom.us/j/95990619667?pwd=d3p0Q3Jlc3Vuam9mWEpYYS94dWo2dz09

Euer Oliver

Join us

Sail with us